Der Trend zur vermehrten Verwendung von mobilen Endgeräten, wie Handies oder Tablets, im betrieblichen Alltag, nimmt im Gegensatz zu klassischen Arbeitsstationen oder Notebooks zu.

Deshalb möchten immer mehr Unternehmen ihre Softwareprodukte bzw. Internetapplikationen für Ihre Mitarbeiter und Kunden auch auf den mobilen Geräten zu Verfügung stellen.

Nachdem die Technologien für hybride Mobil-Applikationen schon einige Jahre verfügbar, ausreichend Erfahrung und zahlreiche Schnittstellen vorhanden sind, ist der Aufwand für die Entwicklung mittlerweile überschaubar.

Technologien: Android, iOS, Apache Cordova, React Native, HTML5, CSS3

Bildquellen