Ein österreichisches Unternehmen steht in der Buchhaltung vor der Herausforderung die täglichen Zahlungseingänge nicht nur im Buchhaltungsprogramm, sondern auch im internen ERP-System zu verbuchen. Diese Vorgangsweise ist vom Kunden erwünscht, da im internen Management Tool weitere Auswertungen, Analysen und Zuordnungen zu Produktkategorien stattfinden.

Zu diesem Zweck vereinbarten wir mit der Bank eine zusätzliche Übertragung der täglichen Buchungsdaten von der Telebanking Software im camt.053 Format. Dieses XML-Format kann nun durch ein automatisiertes Skript täglich eingelesen und verarbeitet werden.

Somit erspart sich der Kunde die manuelle Verbuchung von rund 400 täglichen Buchungszeilen im ERP-System, und kann so rascher intere Auswertungen durchführen.

Technologien: MIS, ERP, CRM, camt.053, XML, PHP

Bildquellen