Es dauert nicht mehr lange, bis die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) am 25. Mai 2018 in Kraft tritt.

Die DWZI GmbH befasst sich regelmäßig mit diesem Themenkreis und besuchte eine Schulung um die aktuellen Ergebnisse rund um das Datenschutz-Anpassungsgesetz 2018 zu erörtern. Im Rahmen dieser Gesetzesvorlage werden die zahlreichen Öffnungsklauseln der DSGVO behandelt und geben bereits jetzt einen Eindruck, welche Änderungen auf alle Unternehmer zukommen werden.

Da die DSGVO ein komplett neues Zeitalter im Datenschutz einleitet, beraten wir unsere Kunden gemeinsam mit einem sachkundigen Anwalt und bieten neben eigenen Workshops auch Checklisten und Unterstützung bei der Dokumentation von Prozessen.

Technologien: Datenschutz-Grundverordnung, DSGVO, Datenschutzgesetz, DSG, Ethical Hacking

Bildquellen