Ein CD-Produzent beauftragte uns mit der Integration eines Online-Shops mit Zahlungsmöglichkeiten in seinen bestehenden Internetauftritt.
Aufgrung des Content Management Systems WordPress wurde die Shop-Erweiterung WooCommerce ausgewählt. Einige kostenpflichtige Module wurden zusätzliche erworben, um den gesetzlichen Anforderungen zu entsprechen und die Anbindung an den Zahlungsanbieter heidelpay.de herstellen zu können. Da der Erwerb der Zusatzmodule günstiger war als die Entwicklung eigener WordPress-Module, wurde der Erwerb vorgezogen.
Die Integration und die Tests des Online-Shops und den Bezahlvorgängen verliefern reibungslos.

Technologien: WordPress, WooCommerce, Heidelpay

Bildquellen